VOET: Musiker und Textautoren vernetzen sich in Wien

Der Verband Österreichischer Textautoren und Musiker veranstaltete am 23.11.2023 das Event: Musik - Information - Vernetzung. Hier ist ein umfassender Bericht.
KR Hans Ecker sitzt in einem Kaffeehaus in 1030 Wien in abendlicher Stimmung

Sind Vereinsstrukturen bereits ein veraltetes System? “Nein”, sagt KR Hans Ecker, Präsident des VOET. Eine gute Community lebt durch vielseitige Angebote, ein tolles Netzwerk und eine moderne Ausrichtung. In Kooperation mit der AKM / AUME und “Der erfolgreiche Musiker” fand nun in der Veranstaltungslocation Brick-15 in 1150 Wien ein vielseitiges Abendprogramm statt, bei der neben Prominenz aus dem Musikbusiness auch Gelegenheiten für qualitativen Austausch und eine Open-Stage vor Ort waren. Junge und arrivierte Künstler konnten sich dabei präsentieren, Informationen von Branchenexperten einholen und sich gegenseitig vernetzen.

Inhalte

VOET – Wer ist das?

Der VOET – Verband Österreichischer Textautoren ist eine Vereinigung, die seit ihrer Gründung im Jahr 1956 die Interessen aller in Österreich wohnhaften Textautoren und Musikern vertritt. Zu den Mitgliedern zählen zahlreiche Schriftsteller, Dichter und Songwriter, die bereits internationale Erfolge aufweisen können sowie Musiker, die immer wieder gerne auf unsere Erfahrung zurückgreifen.

Der VOET versteht sich als zentrale Schnittstelle und Netzwerkzentrum verschiedener relevanter österreichischer Institutionen – um Künstlern aller Genres weitreichendes Service zu bieten.

 

Im eigenen Label wurden bereits Ton- und Bildträger erstellt. Gedichtbände mit Werken der zahlreichen Autoren im Portfolio wurden bereits vervielfältigt und zugänglich gemacht. Zusätzlich gibt es regelmäßige Ausschreibungen, deren Einsendungen von einer erfahrenen Fachjury analysiert werden und im Anschluss in regelmäßige Veröffentlichungen münden. Ein aktuell stark nachgefragter Aktivitäts-Zweig des VOET sind modern aufgebaute Live-Veranstaltungen unter dem Motto „Musik – Information – Vernetzung“.

 

Unter der Leitung des VOET, dessen Team sich aus erfahrenen sowie erfolgreichen Musikern und Textautoren zusammensetzt, wird diese Veranstaltungsreihe nun in Kooperation mit der AKM / AUME und “Der erfolgreiche Musiker” österreichweit umgesetzt, um möglichst viele Künstler auf ihrem Weg zu beraten, zu begleiten und zu unterstützen.

 

Der Vorstand des VOET setzt sich zusammen aus:

  • Komm. Rat Hans Ecker (Präsident)
  • Prof. Victor Poslusny (Vizepräsident)
  • Rudi Bichler (Vorstandsmitglied)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

KR Hans Ecker begrüßt die Gäste und bietet einen Ausblick auf die Veranstaltung

Die Veranstaltungsreihe „Musik – Information – Vernetzung“

Wer eine erfolgreiche Karriere als Textautor oder Musiker aufs Parkett legen möchte, der muss sich gehörig ins Zeug legen. Ein alleiniger Fokus auf die Kunst reicht aber nicht aus, um von seinem Traum zu leben. Wer seine Songs oder Texte einer breiten Fangemeinde zugänglich machen möchte, braucht mehr als nur musikalisches oder schriftstellerisches Können. Das ist nicht immer einfach einzusehen, aber es ist die Realität.

 

Um für diese Problematik eine Lösung bereitzustellen, hat der VOET neben seinen zahlreichen Angeboten eine Live-Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die Musiker und Textautoren gleichermaßen dabei unterstützt, auch noch die wesentlichen weiteren Eckpfeiler für eine gelungene kreative Karriere zu bedienen. Die Veranstaltungen finden in regelmäßigen Abständen in allen Bundesländern Österreichs statt.

 

Information

Birgit Denk hält einen Vortrag über KI im Musikbusiness
Birgit Denk spricht von aktuellen Entwicklungen im Bereich KI & Musikbusiness

Die künstlerische Branche ist nicht leicht durchschaubar. Es gibt viele Personen, Funktionen, Organisationen und Spielregeln. Entsprechendes Wissen aus guten und vertrauenswürdigen Quellen unterstützt Künstler dabei, eine nachhaltige Karriere aufzubauen.

 

Zu erfahren, wie umfangreich die Leistungen der AKM / AUME im Detail sind, wie ein Rechteinhaber seine Werke anmeldet und bei Aufführung dafür Tantiemen erhält, das erfährt man nunmal am besten von Vertretern der AKM / AUME selbst. Welche Vorteile die Bildungsprodukte und Dienste von “Der erfolgreiche Musiker” bieten können, dafür steht der Mastermind dieser Leistungen Emanuel Treu persönlich.

 

Vernetzung

Emanuel Treu hält einen Vortrag über Förderungen für Musiker
Emanuel Treu von “Der erfolgreiche Musiker” mit Vortrag zum Thema: Förderungen

#teamworkmakesthedreamwork. Das war immer schon so. Ein gutes Netzwerk hilft Kunstschaffenden dabei, Konzerte zu akquirieren, Studiojobs zu erhalten, Lesungen zu veranstalten und Tipps und Kniffe von etablierten Branchenexperten zu bekommen.


Der Verband Österreichischer Textautoren & Musiker bietet hierbei nicht nur das Knowhow des Vorstandes und seines Teams an, sondern ermöglicht in Österreich wohnhaften Künstlern auf einfache Weise den Beitritt zum VOET. Damit wird der Zugang zu uns und den Experten, Verbänden sowie zu wichtigen Organisationen ermöglicht, welche unserem Netzwerk nahestehen.

 

Die Veranstaltung im Brick-15

Joschi Schneeberger und David Sporrer musizieren mit Kontrabass und Klavier im Duett
Joschi Schneeberger und David Sporrer umrahmten das Podiumsprogramm

Die Location:
Das Brick-15 ist eine multimediale, gemütliche Veranstaltungslocation im Herzen von 1150 Wien. Aufgeteilt auf zwei Stockwerke befinden sich ein Kaffeehaus im Stilmix zwischen Retro & Modern und das sogenannte “Veranstaltungsloft”. Das ist eine 200m2 weitläufige Säulenhalle mit Parkettboden und großen Fensterflächen. Auf Wunsch des VOET wurde noch ein Konzertflügel bereitgestellt.

Das Programm:

 

17:00 Start der Informationsveranstaltung

 

Nach einer Begrüßung durch den Präsidenten des VOET und Vizepräsidenten der AKM Autorenkurie KR Hans Ecker wurden in Kooperation mit „Der erfolgreiche Musiker“ anwesende Branchenexperten zu interessanten Interviews auf die Bühne geholt. Das Experten-Lineup vor Ort las sich wie das Who-is-Who der österreichischen Musikbranche:

  • Vizepräsidentin der AKM Verlegerkurie: Vivi Krupka-Dornaus
  • Vizepräsident der AKM Komponistenkurie: Dr. Paul Hertel
  • Vizepräsident der AKM Autorenkurie: KR Hans Ecker
  • Intendant der Liedermacher:innen Lounge: Andre Blau
  • Moderatorin des Künstler Business Frühstück: Monika Medek
  • Präsident von ACOM: Peter Legat
  • Präsident des österreichischen Musikrats: Prof. Dr. Harald Huber
  • Generalsekretär des österreichischen Musikrats: & Mag. Günther Wildner
  • Präsident des Vereins Echte Weana: Prof. Victor Poslusny
  • Initiative Urheberrecht: Birgit Denk
  • Gründer von “Der erfolgreiche Musiker”: Emanuel Treu
  • Bezirksrat 1150 Wien & Vorsitzender der Kulturkommission: Mag. Alfred Mansfeld
 

Die angeführten Personen berichten von aktuellen Entwicklungen in der Musikbranche, wie von der Bedeutung von künstlicher Intelligenz für den Musikmarkt oder dem Wirkungsbereich einzelner Gremien und deren Bedeutung für den einzelnen Künstler.

KR. Hans Ecker und der Bezirksrat von 1150 Wien Alois Mansfeld
KR Hans Ecker mit Bezirksrat Mag. Alfred Mansfeld. Das Projekt wurde mit dankenswerter Unterstützung einer Bezirksförderung von 1150 Wien umgesetzt.

Um einen strukturierten Ablauf zu gewährleisten, wird das Publikum eingeladen, sich im Anschluss an die Präsentationen mit den Vortragenden und Anwesenden direkt und persönlich zu vernetzen. Dafür hat der VOET gemütliche Gelegenheiten wie ein Buffet, Stehtische und Ruhezonen eingerichtet.


Musikalisch untermalt wurden die Präsentationen, Vorträge und Interviews von Jazz-Kontrabassist Joschi Schneeberger und Multiinstrumentalist David Sporrer.

19:00 Start der “Fixstarter” auf der Bühne

Newcomer und arrivierte Künstler präsentieren sich dem Branchenpublikum, während umfangreicher Austausch zwischen den anwesenden Besuchern stattfindet.

 

Auftretende Künstler & Formationen: Prof. Dr. Harald Huber & Elisabeth Jahrmann, Rudi Biber Trio, Emanuel Treu, Gertrude Kisser, Lis Levell & Hans Hartel, Contrust, Andre Blau & Ilva Pauger, Robert Werner, Mina Kornblum, Patrick Lux, Tattrek Karl, Noel Araya.

Patrick Lux spielt Gitarre und singt
Patrick Lux präsentiert bei einer Uraufführung seine neue Single: “Kaffee mit dir”

21:00 Start der “Open-Stage”

Im Anschluss an die Fixstarter gaben Künstler unterschiedlicher Genres im Rahmen der Vereinsveranstaltung eigene Songs und Einblicke in ihr künstlerisches Schaffen zum Besten.

Auftretende Künstler & Formationen: Fii, Margot Selina Wendt, Leidl Clemens, Helmut Rhode, Angelika Brucker.

Fotos und Videos der Veranstaltung in Wien

Eine umfangreiche mediale Berichterstattung ist für Mitglieder des VOET zugänglich in der geschlossenen Facebook-Gruppe. Dort stehen die Medien zum Ansehen und Download bereit. Schaut gerne vorbei!

 

https://www.facebook.com/groups/voetmitglieder/

 

Urheberhinweis: Alle Fotos im Album vom 23.11.2023 wurden von Michael Streiter erstellt.

 

In dieser geschlossenen Gruppe gibt es auch Ankündigungen von Veranstaltungen weiterer unserer Mitglieder und die Möglichkeit, sein eigenes Netzwerk weiterführend auszubauen.

Wie kann ich VOET-Mitglied werden?

Wenn auch du von den umfangreichen Leistungen des VOET für dein künstlerisches Schaffen profitieren möchtest, hast du durch deinen Beitritt als Mitglied umgehend die Gelegenheit dazu.

VOET - Jahresmitgliedschaft
Der Mitgliedsbeitrag für 2024 beträgt € 30,-

Fazit

Die jüngste Veranstaltung des VOET – Verband österreichischer Textautoren und Musiker – war ein voller Erfolg. Etwa einhundert aktive Personen aus der österreichischen Musikszene trafen im Rahmen von “Musik – Information – Vernetzung” im Brick-15 in 1150 Wien zu einem Branchenaustausch und einer gelungenen Künstlerpräsentation aus allen Genres aufeinander.

Umfangreiche Expertenvorträge und Interviews gaben einen weitreichenden Branchenüberblick und Künstler konnten sich auf der Bühne mit ihrem aktuellen Programm präsentieren. Während der Veranstaltung gab es umfangreichen Austausch zwischen den auftretenden Künstlern, Veranstaltern, Verlegern, Labels und den Podiumsgästen.


Gegen Ende der Veranstaltung wurden weitere Inhalte ersichtlich. Es gab Buchungsgespräche zwischen Musikern und Veranstaltern für konkrete Konzerte. Viele Gäste meinten im Anschluss, dass ihnen durch die zielgerichteten Informationen deutlich weitergeholfen werden konnte.

 

Zahlreiche Fragen zu den unterschiedlichsten Themen wurden an uns gerichtet und das Team des VOET steht nun in direktem Kontakt mit diesen Mitgliedern.
Der VOET hat hiermit erneut gezeigt, dass eine gelebte und offene Kommunikationsplattform zwischen Kunstschaffenden und Vertretern der Musikindustrie nach wie vor ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg ist.

Emanuel Treu
Emanuel Treu

Über den Autor

Emanuel “Emi” Treu ist mit “Der erfolgreiche Musiker” Partner des VOET und Teil des wertvollen Netzwerks. 


Der Amadeus-Preisträger legte mit vier abgeschlossene Instrumental- & Vokalstudien sowie Wettbewerbssiegen den Grundstein für hunderte Live-Konzerte als Frontman der Ö3-Coverband, als Tour-Gitarrist von David Hasselhoff und als Solokünstler.


Heute gibt er in den meistverkauften Musikbusinessbüchern am deutschsprachigen Markt und als Musikercoach seine Erfolgsmethoden preis und setzt sich im Rahmen des AKM-Vorstandes und des österreichischen Musikfonds für die Urheber und Künstler des Landes ein.

Der Turbo-Boost für deine Musikkarriere mit 4 Lesebüchern, 4 Workbooks und den besten Hacks für deine erfolgreiche Musikkarriere!

Der Erfolgreiche Musiker | Die Kollektion
Emanuel Treu
Emanuel Treu

Der Author

Emanuel „Emi“ Treu ist Amadeus-Award-Preisträger, Songwriter, Buchautor, und vor allem ein Musiker, der stets seinem Herzen folgt. Als Vorstandsmitglied der AKM, als Hauptjuror des Österreichischen Musikfonds und als Gründer von „Der erfolgreiche Musiker“, setzt er sich fortlaufend für die Interessen von Urhebern und Artists aller Genres ein.

 

Vier abgeschlossene Musikstudien, Auftritte und Europatourneen mit Weltstars wie Bobby McFerrin, Zucchero und David Hasselhoff, Charterfolge mit Gold- und Platinauszeichnungen sowie laufende Zusammenarbeit mit den einflussreichsten Persönlichkeiten und Stars der Branche waren Meilensteine in seiner Karriere.


Seine Erfolge sind allerdings nicht das Resultat von Zufällen. Treu ist der Überzeugung, dass der Traum eines finanziell und emotional erfüllten Lebens als Musiker für jeden wahr werden kann – für jeden, der an sich selbst und an seine Musik glaubt.

Hol dir den Newsletter.

Keine Sorge. Ich werde dich nicht jeden zweiten Tag mit Emails zuspammen. Stattdessen werde ich übersichtlich aufbereiten, welche Angebotshighlights in der jüngeren Vergangenheit passiert sind und welche neuen Inhalte du nicht verpassen solltest.